Circus


Weibel Weibel Co. (Breaking Point)

Mittwoch, 5. September 2018, 19 Uhr, Zirkuszelt

Donnerstag, 6. September 2018, 21 Uhr, Zirkuszelt

Credits: Alexander Weibel, Aino Ihanainen

Clever, erfinderisch und im wörtlichsten Sinne spannend testet Alexander in "Breaking Point" alles, was ihm zwischen die Finger kommt. 

 

In Breaking Point geht es um Spannung. Der schwedische Circusartist Alexander Weibel Weibel erkundet vor allem mit Hilfe des Schlappseils, wie weit Dinge belastet werden können, bevor das Unvermeidliche passiert.

Mit Hilfe des Publikums und einer Auswahl alltäglicher Gegenstände werden Requisiten auf der Bühne gebaut, dann auf unkonventionelle Weise manipuliert und getestet, bis sie zerbrechen (oder nicht).

 

Es gibt keine Tricks, was du siehst, ist was du bekommst. Das Papier ist echtes Papier, die Angelschnur ist nur Angelschnur und das Feuer ist echtes Feuer. Die Performance erkundet die Kunstform, indem sie sie bis ins Innerste entleert und schaut, was dabei herauskommt.

 

Artist: Alexander Weibel Weibel Assistenz: Aino Ihanainen

» breakingpointshow.com



Kontakt

Fragen? Schreibt uns oder ruft uns einfach an.

Composé Festival
 | MoMoLo e.V.

Ballhausgasse 3
 | 07743 Jena
Telefon: (+49) 03641 / 92 75 60

Email: mail@compose-festival.de

 

PARTNER

We should be friends.

Werde Teil unserer Online Community mit #composefestival.